08166 / 9949013 contact@b4consulting.com

b4 ist Beratung – ehrlich, ungeschönt, gradlinig

Gemeinsam mit Ihnen gestalte ich Entwicklungs- und Veränderungsprozesse.

Kompetenzen – Beraterkompetenzen?

Was trauen Sie einem Berater zu? Was kann er bewirken und wie ist seine Wirkung überhaupt?

Meine Ausbildung und Organisationserfahrung finden Sie unter dem Reiter „Richard Wolff“. Mein Netzwerk und meine Partner unter „Berater und Netzwerk“.

Meine Erfahrung mit meinen Kunden:

Meine Kunden schätzen an mir: Sachverstand und Sozialverstand, Fach- und Methodenkompetenz, Sozial – und Selbstkompetenz.

Sie vertrauen mir: Haltung und Handlung, Integrität und Loyalität zu meinem Auftraggebern.

Sie mögen mich: Ausstrahlung und Sympathie.

Beratungsfelder

Coaching

Arbeit, zugeschnitten auf Führungskräfte

Teamentwicklung

Leistung und Zusammenarbeit

Strategie und Change

Positionierung / Strategie umsetzen

Organisationsentwicklung

richtige Strukturen und richtige Mitarbeiter

Leadership und Führung

Lernen für Führungskräfte, Talente und Leistungsträger

Konflikte lösen

Unterschiedliche Interessen schaffen Konflikte und Positionen. Herausforderung: aus Skepsis Energie machen!

Typische Projekte – aktuell aus den vergangenen 5 Jahren

Führungskräfteentwicklung einer Major-Medien-Company

  • Leadership-Curricucular
  • Entwicklung von Führungsleitlinien
  • 360‘ Feedback-Systeme – Einführung und Folgeveranstaltungen
  • Einzelcoaching

Neues PE-Konzept in einem High-Tech-Unternehmen

  • Agiles Arbeiten
  • agiles Lernen
  • Lernkultur und Veränderungsfähigkeiten

Weitere Projekte

  • Change – Zentralisierung von Prozessen, Verschlankung der Organisation – in namhaften Verlagen
  • Konflikt- und Trennungsmanagement in einer internationalen Beratung
  • Strategische Inventur einer Akademie eines Konzernes
  • Agiles Führen und Teamwork in einer extrem erfolgreichen Softwareentwicklung
  • Konfliktmanagement von Teams – „Großflughafen und keine Einigkeit…..“
  • Organisationsentwicklung einer Vertriebsmannschaft mit „gestandenen“ Vertrieblern und einem neuen Vertriebsleiter
  • Organisationsentwicklung und Coaching in einem rasant wachsenden mittelständischen Unternehmen
  • Go-to-Market-Organisation weltweit: Gesamtkonzept und Workshops
  • Partnerversammlung in einer Beratung – Partnerauswahl und Organisationskonzept
  • Zusammenarbeit mehrerer Teams – regional und politisch divers

Coaching

Einzelberatung/Coaching

  • systemischer Ansatz
  • direkt
  • klar
  • ziel-, lösungs- und handlungsorientiert

Anlässe/Themen

  • Übernahme von neuen Führungspositionen (z.B. Wechsel vom Kollegen zum Chef)
  • Konflikte
  • Karriereplanung/eigene Positionierung
  • Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten
  • Abgleich Selbstbild/Fremdbild u.a.m.

Führungskräfte 50+

Details zu „Reboot“ als Konzept und Buch finden Sie weiter unten oder auf www.reboot-wolff.de

Coachings sind oft „nur“ der Anfang: Beispiele

  • Der Bereichsleiter einer Bank möchte einen nächsten Karriereschritt machen. Das erfordert Arbeit mit seinem Team, evtl. müssen Konflikte mit seinem Chef geklärt werden.
  • Geschäftsführer eines Mittelständlers muss seine Organisation neu aufstellen. Ich helfe, schnelleres Lernen möglich zu machen und entwickle mit ihm ein neues PE-Konzept für die Organisation.
  • Der Global HR-Chef wird für Diversity zuständig. Wir erstellen eine Benchmark und führen Workshops mit HR durch.
  • Ein Vertriebsleiter ist ausgebrannt. Ich begleite ihn persönlich für ein Jahr in schwierigen Projekten.
  • 360* Feedbacks für Führungskräfte über alle Ebenen und individuelle Betreuung der kritischen 10%.
  • Ein Vertriebschef erhält von seinen Vorstand eine „letzte Chance“. Wir arbeiten an seiner Persönlichkeitsentwicklung und am Konflikt mit dem Vorstand. Weiterhin führen wir Teamworkshops durch.
  • Projektleiter eine komplexen Großprojektes soll auf den nächsten, ungeliebten, Managementjob vorbereitet werden.
  • Der Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens muss eine Fusion durchstehen. Gemeinsam entwickeln wir das Change-Management in der Organisation.
  • Nach einer Übernahme kommt ein neuer Geschäftsführer. Wir führen Workshops mit seinem Führungskreis durch und entwickeln ein Auswahlverfahren für die neue Führungskräfteebene.

Berater & Netzwerk

executive search & career advisory services
www.stegmannconsulting.com

Manola Kraus

Kompetenzorientierte Prozessbegleitung

www.vision-and-support.de

Coaching, Teamentwicklung, Strategy & Change
www.consulting-impact.com

Cornelia Büsing

Personal- und Organisationsentwicklung

www.cbuesing.de

HR factory GmbH
germany.hrfactory.com

Richard Wolff

Richard Wolff

Managing Partner b4consulting&coaching / Seniorcoach, Mediator

Schwerpunkte
  • Beratung von Entscheidern
  • Change-Konzepte, Organisationsentwicklung
  • Leadership, Führungsinstrumente
  • Change- und Lernarchitekturen
  • Konfliktmanagement und Mediation
Branchen
  • Ingenieur- und IT-Dienstleister
  • Sportwetten
  • Partnergeführte Beratungsunternehmen
  • Medien, Musik & Verlagswesen
  • Telekommunikation
  • Banken
  • Mittelstand
  • Automotiv
Zielgruppen
  • Führungskräfte, Entscheider, Projektleiter
  • CEO, Geschäftsführer
  • Organisationsentwickler
  • HR
Gut für:
  • Fragen, die ehrliche Antworten vertragen
  • Teams, die klare Sprache schätzen
  • Führungskräfte, die mitgenommen werden sollen
  • Strategien, die keiner kennt
  • Eine Kultur, die wieder etwas hergeben soll
  • Widerstände, die genutzt werden wollen
  • Entscheider, die mehr als entscheiden wollen
  • Organisationen, die etwas verändern wollen
  • Strukturen, die Realität werden müssen
Ausbildung/Qualifikation
  • HR-Professionell, Führungskraft in Konzernen
  • Selbständig seit 2006
  • Systemischen Berater im Institut für Systemische Forschung Heidelberg
  • Uni Freiburg: Abschluss „Experte für neue Lerntechnologien“
  • Lizenzausbildung Bertelsmann Stiftung „work-life-competence“
  • Diplom Psychologe, NLP-Master
  • Business Mediator CCI
Berufserfahrung
  • 5 Jahre Auslandsaufenthalt, Siemens AG, Inhouse Consulting
  • Leiter Führungskräfteentwicklung, Bertelsmann AG
  • Direktor der Akademie des Deutschen Buchhandels in München
  • Partner bei PricewaterhouseCoopers, Leiter Strategisches Personalmonitoring
  • Partner Fischer Group International, FGI, Hamburg
  • Dozent an der FH Wiesbaden, FB Design, Informatik, Medien
  • Selbstständiger Berater mit b4consulting, Frankfurt/München
  • Wirtschaftsmediation
Was noch?
  • Vater von drei Töchtern, Konzernsozialisiert, Lösungsorientiert, Ungeniert
  • Geschäftsführer einer 2010 gegründeten GmbH „conflict management partners“, München
  • Netzwerkpartner in London und deutschen Metropolen
  • Autor

Neu aufladen und wieder durchstarten

Für Führungskräfte um die fünfzig beginnt alles mit der Frage: Was muss ich heute tun, entscheiden, anfangen, um die nächsten fünfzehn Jahre erfolgreich zu sein? Nicht neben meinem Beruf, nicht ehrenamtlich oder wohltätig, sondern in meinem Beruf. Mit einem angemessenen Einkommen und Wertschätzung für das, was ich kann und leiste.

Die Suche nach authentischen Geschichten, guten Vorbildern, hilfreichen Modellen und wirksamen Strategien bildet das Rückgrat dieses Buches. Lassen Sie sich von den Lageberichten ausgewählter Personen beeindrucken, sie sind alle wahr – zwar verdichtet und verkürzt, aber im Kern „praxiserprobt“.

Hardcover, 224 S.
ISBN: 978-3-426-27709-6
E-Book, 224 S.
ISBN: 978-3-426-44213-5

Sprechen Sie mit mir!

Senden Sie unser Kontaktformular, erteilen Sie Ihre Einwilligung, dass wir Ihre Daten für die Bearbeitung der Anfrage im Rahmen unserer Datenschutzerklärung verarbeiten. Sie haben insbesondere die dort im Kapitel „Einwilligung“ genannten Rechte, etwa zum jederzeitigen Widerruf Ihrer Einwilligung.

b4 Consulting & Coaching

Richard Wolff
Dipl. Psych, Business Mediator CCI
Bergstr. 15
85414 Kirchdorf bei München

08166 T 9949013 F 9949015
M 0170 7860142
contact@b4consulting.com